NO2 – fair messen und Fahrverbote verhindern

Leserbrief an den Gea, 21.11.2018

Mit Spannung habe ich den Artikel „das Dächle muss weg“ vom 10.11.2018 gelesen.

Als Elektroingenieur habe ich schon viel gemessen und die Physik erklärt viele Messergebnisse. Ich fing an im Internet zu suchen.

Meine erste Erkenntnis war: NO2 ist 1,5x schwerer als Luft und sammelt sich am Boden.

Als zweites fand ich eine Untersuchung von Augsburg aus 2015 “räumliche Verteilung der NOx-Belastung”. Erkenntnisse hieraus: (Link zum Bericht)

1) NO2 Werte reduzieren sich um ca. 33% bei zulässigen 10m Entfernung zur Quelle

2) NO2 Werte reduzieren sich um ca. 33% an Einmündungen (270 Grad freie Umströmung)

3) NO2 Höchstwerte wechseln die Straßenseite je nach Windrichtung (nennt sich Windwalze!)

4) NO2 Werte steigen bei Sonnenuntergang durch Abbau von Ozon

Zusammengefasst: Die freie Umströmung, Wind, Sonne und die bauliche Umgebung der Messstelle beeinflussen das Messergebnis wesentlich.

Aber warum scheint die NO2 Grenzwertproblematik ein deutsches Problem zu sein?

Ich fand einen Kommentar im Internet, den ich für Verschwörungstheorie hielt, bis ich die Gesetzestexte verglichen habe.

Die EU fordert: „Der Luftstrom um den Messeinlass darf in einem Umkreis von mindestens 270 Grad nicht beeinträchtigt werden…“ (Link zu EU Gesetz – Seite 18-19)

DE fordert: „Der Luftstrom um den Messeinlass darf nicht beeinträchtigt werden, das heißt, bei Probenahmestellen an Baufluchtlinien soll die Luft in einem Bogen von mindestens 270 oder 180 Grad frei strömen. …“ (Link zu DE Gesetz)

Zusammen bedeutet das: Die deutschen Messwerte werden um 50% verschärft, in dem der frei Luftstrom von 270 Grad auf 180 Grad eingeschränkt wird.

 

Wie kann man beim Abschreiben so viel falsch machen? Und warum?

Liebe Stadtverwaltung, liebe Stadträte,

auch wenn für das RPT alles IO ist – für faire Messwerte in Reutlingen –
reißen Sie als Sofortmaßnahme das Dächle mit der grauen Mauer ab – für 270 Grad frei Umströmung!

Bitte verhindern Sie Fahrverbote in Reutlingen.

Reutlingen Fahrverbote
Fahrverbote in Europa

 

Link: Welt – Diesel-Grenzwerte auf wackeliger Grundlage

 

 

Ob Wahl in Reutlingen – Reutlingen wählt für 8 Jahre

Am 3.2.2019 wählen die Bürger Reutlingens Ihren neuen Bürgermeister.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.