Attraktives RadWegeNetz – Jetzt!

Am 13.07.2018 fand die 2. Demo für attraktive Radwege in Reutlingen statt.

Die Forderungen für sofortige Maßnahmen sind eindeutig:

1) Die Metzgerstraße in beiden Fahrtrichtungen für Radfahrer öffnen!

2) Die Planie als bevorrechtigte Fahrradstraße – jetzt einrichten!

3) Den ‚Ledergraben‘ (vom Pfauen bis zum Rathaus) als Fahrradstraße – jetzt gestalten!

4) Die Querung Metzgerstraße/Karlstraße ermöglichen!

5) Die Straße ‚Unter den Linden‘ nur für Radfahrer, Busse und Fußgänger!

247 Bürger fanden sich zur der Rundfahrt mit Kundgebungen ein.

Leider ohne Vertreter der anderen Fraktionen oder der Stadtverwaltung.

Diese Forderungen wurden von uns in den Masterplan Radverkehr eingebracht und darauf gedrängt diese Maßnahmen prioritar umzusetzen. Im Masterplan ist keine prioritäre Umsetzung aufgenommen(!)

Weder CDU, noch SPD, noch FWV waren bereit hier einen Antrag  zur Verbesserung der Radwege von der Oststadt ins Freibad (Planie – Paul-Pfitzer als Fahrradstraße) einzureichen.

Seit April 2018 Stillstand.

Dabei hätte schon so viel passieren können!

 

flyer rad demo

Ein Gedanke zu „Attraktives RadWegeNetz – Jetzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.